BusinessPartner PBS
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.

Elco/Rheita Krautkrämer: Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche

2014 war ein Jahr der Neuausrichtung in Deutschland für den Schweizer Traditionshersteller Elco. Neben dem Partner für den Facheinzel- und Großhandel, Kores Deutschland, wurde mit Rheita Krautkrämer auch ein starker Partner für die Großfläche gefunden.

Das 1948 gegründete Unternehmen Rheita Krautkrämer aus Kastellaun hat sich mit der Produktion von Schiefertafeln einen Namen gemacht. Das Sortiment wurde ständig um weitere Produkte aus dem Schul- und Bürosegment erweitert. In den folgenden Jahren wurde die Rheita Krautkrämer GmbH zum wichtigen Partner des Lebensmittelhandel, Kauf- und Warenhäusern, sowie dem Bürofachhandel. Flexibilität, die nötige Logistik mit einer Lagerfäche von rund 4000 Quadratmetern sowie das technische Know-how führten mit rund 1500 Artikeln zur Listung bei nahezu allen wichtigen Handelspartnern wie Karstadt, Kaufhof, andelshof, McPaper und anderen. Alle Aufgaben vom Ragjobbing, EDI-Abrechnungen, Markant-Abrechnungen bis hin zur Kommissionierung von Sonderaktionen und kundenindividuellen Aktionen erledigt Rheita Krautkrämer mit.

„Uns war es sehr wichtig, einen Partner zu finden, der unsere anspruchsvollen Kunden in diesem Vertriebskanal zeitnah und unter Erfüllung aller Notwendigkeiten betreut“, betont Norbert Vreden, Key Account Manager Deutschland bei Elco, die Anforderungen. „Die hochwertigen Produkte der Elco AG stellen für uns den Einstieg in ein Premium-Segment dar, dass wir bis dahin noch nicht in unserer Betreuung hatten und verdient zu Recht einen hohen Stellenwert in der Großfläche“, erläutert Thomas Wattenberg, Geschäftsführer der Rheita Krautkrämer GmbH. „Das moderne Design, die Auswahl bester Rohstoffe und die kontinuierlich hohen Produktionsstandards zeichnen die Produkte der Elco AG aus und runden das Sortiment bei unseren Kunden optimal ab.“

Elco-Partner für die Großfläche: Rheita Krautkrämer aus dem rheinland-pfälzischen Kastellaun
Elco-Partner für die Großfläche: Rheita Krautkrämer aus dem rheinland-pfälzischen Kastellaun
Visitenkarte des Hauses

So konnten die Elco-Sortimente „Office“ und „Prestige“ bei einem der führenden Retailer im gehobenen Segment erfolgreich eingeführt werden. Um den Abverkauf auch in diesen Kanälen zu fördern, entwickelte Elco kürzlich für die in Deutschland sehr gut eingeführten „Elco Office Shopboxen“ ein 1/4-Chepdisplay zur Platzierung in der Großfläche. Somit konnten auch viele neue Endkunden für diese am deutschen Markt spezielle Form der Kuvert-Verpackung gewonnen werden.

„Es muss nicht immer preiswert sein. Gerade wenn ein Produkt einen hohen Grad an Qualität, Funktionalität und dazu die notwendige Sicherheit vermittelt, investiert der Verbraucher – egal ob privat oder gewerblich. Unsere Produkte signalisieren genau diese für den Anwender wichtigen Kriterien“, erklärt Norbert Vreden den Erfolg von Elco-Produkten in der Großfläche. „Und ganz nebenbei ist der Briefumschlag die Visitenkarte des Hauses. Macht es da einen Sinn, jeden halben Cent auszureizen? Das teuerste am Briefversand ist das Porto, da stellen einige Cent mehr oder weniger für einen Briefumschlag nicht die Herausforderung dar, oder? Eingerissene und schlecht verschlossene Briefe doch wohl eher“, argumentiert Vreden weiter.

Speziell die Produkte von „Elco Office & Elco Premium“, in hochweißer FSC-Qualität, seien gerade bei der Geschäftskommunikation eine gleichermaßen attraktive, praktikable und wirtschaftliche Lösung. Das Sortiment umfasst sämtliche Briefumschlaggrößen von C6 bis B4 als Ausführungen mit oder ohne Fenster, Schreibkarten im Format A6 und Blöcke in allen nur erdenklichen Ausführungen in Formaten von A6 bis A4.

Die eleganten Briefumschläge „Elco Prestige“ wurden speziell für den Privatgebrauch entwickelt. Die Produkte bestehen aus hochwertigem Papier bis zu 120 g/m2 und sind auch mit Wasserzeichen erhältlich. Sie verfügen über ein elegantes Erscheinungsbild, was sich besonders in den Kuvertformen zeigt. Das Packungsdesign präsentiert sich einheitlich und sorgt zusammen mit den passenden Acryl-Displays für einen unübersehbaren Auftritt am Verkaufspunkt.

Um die Partnerschaft zwischen der Elco AG und der Firma Rheita Krautkrämer weiter auszubauen, werden nun für das Jahr 2016 weitere Projekte erarbeitet und individuelle Vorschläge für bislang noch nicht überzeugte Anbieter in der Großfläche generiert. „Durch unsere guten Kontakte in der Großfläche werden wir im kommenden Jahr sicherlich noch weitere Partner für eine Zusammenarbeit finden und den Absatz der Elco-Produkte weiter vorantreiben. Das Sortiment ist für uns ein wichtiger Baustein geworden und stärkt ebenfalls unsere Position“, so Thomas Wattenberg.
www.elcoswitzerland.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter