BusinessPartner PBS

Verstärktes Engagement bei Aktenvernichtung

Mit Wirkung vom 2. Juli hat die Rhenus Data Office GmbH die Akten- und Datenträgervernichtung Zentrale Nord GmbH (AVZ) mit Sitz in Bredenbek bei Kiel erworben.

Datenträgervernichtung als Geschäftsmodell: Rhenus wächst auch mit Zukäufen
Datenträgervernichtung als Geschäftsmodell: Rhenus wächst auch mit Zukäufen

Die 1993 gegründete AVZ bietet Dienstleistungen rund um die sichere Entsorgung sensibler Akten und Datenträger an. Mit dem Kauf der AVZ will die Rhenus-Tochter Rhenus Data Office ihre Aktivitäten in Norddeutschland stärken. Rhenus Data Office ist bereits mit einer Niederlassung im nahe gelegenen Neumünster vertreten. „Wir erzielen mit dem Kauf der AVZ eine stärkere Marktpräsenz im Norden Deutschlands und versprechen uns eine noch höhere Auslastung sowie die Erschließung weiterer Branchen“, benennt Uwe Schreiber, Prokurist der Rhenus Data Office GmbH, die Gründe des Zukaufs. Die Kunden der AVZ kommen vornehmlich aus den Bereichen Consulting, Medizin und Verwaltung. Der Verkauf der AVZ geht einher mit der Pensionierung ihres Gründers Wolf-Dieter Kruck, der Rhenus Data Office künftig als Berater zur Seite steht. Rhenus Data Office betreut über 10 000 Kunden im In- und Ausland. Das Unternehmen übernimmt bundesweit die stationäre und mobile Akten- und Datenträgervernichtung sowie die Dokumentenarchivierung, Akteneinlagerung und Aktentrocknung nach Wasserschäden. Darüber hinaus wird die Gesamtlösung vom Posteingang über die Digitalisierung und Archivierung bis zur Datenvernichtung sowie der Überlassung und Gestellung von Fachpersonal angeboten.

www.rhenus.com

Verwandte Themen
In Hamburg-Harburg vergrößert Rhenus Warenhouse Solutions Deutschland seine Kapazitäten für das Multi-User-Distributionszentrum auf mehr als 50.000 Quadratmeter. (Bild: Rhenus)
Rhenus erwartet Nachfrageschub durch E-Commerce weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter