BusinessPartner PBS

Versandlösungen in Grün

Nachhaltigkeit ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie von Bong und wird an allen Standorten konsequent umgesetzt. Dies bestätigt auch die Zertifizierung mit dem paneuropäischen Label „Paper by Nature“.

Produkte für einen „grünen“ Versand: umweltzertifizierte Briefumschläge von Bong
Produkte für einen „grünen“ Versand: umweltzertifizierte Briefumschläge von Bong

Das erste europäische Ökolabel für die papierverarbeitende Industrie gilt derzeit als eines der anspruchsvollsten und umfassendsten Umweltzeichen. Es garantiert die Nachhaltigkeit und den verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen vom Rohmaterial bis hin zum Fertigprodukt. Die Auditierung der Produkte erfolgt durch eine unabhängige und akkreditierte Zertifizierungsstelle unter Berücksichtigung strenger Kriterien.

Mit ihren hohen Umweltstandards entsprechen die Bong GmbH in Wuppertal und Petersen Allpa in Aitrach diesen Anforderungen. Das beginnt bei der Auswahl der Rohstoffe: Alle Papiere sind zertifiziert, Papiere aus kontroversen Quellen kommen nicht zum Einsatz. In der Produktion findet eine ständige Modernisierung der Herstellungsprozesse statt, Emissionen werden so reduziert. Durch konsequente Energierückgewinnung wird der Stromverbrauch vermindert. Wasserbasierte Farben und wasserlösliche Leime kommen schon seit Jahren zum Einsatz. Auch die Reduzierung, Trennung und Wiederverwertung des Abfalls spielen eine wichtige Rolle.

Zu finden sind die nachhaltigen Versandlösungen zum Beispiel unter den bekannten Marken „Posthorn“ und „Green Star“ – sowohl im Fachhandel als auch im Office Supply. Das Sortiment bietet Briefumschläge, Kuvertierhüllen, Versand- und Faltentaschen für jeden Bedarf. Für spezielle Anforderungen, die über das Standardsortiment hinausgehen, entwickelt die Bong-Gruppe individuelle Lösungen.

www.bong.de

www.petersenallpa.de

Verwandte Themen
Stéphane Hamelin nicht mehr CEO bei Bong weiter
In seinem aktuellen Interim Report geht der Hersteller Bong auch auf die Situation am Markt für Briefumschläge in Europa ein.
Bong meldet niedrigere Umsätze weiter
Der Bong-Standort in Solingen
Bong will Preise erhöhen weiter
Bong-Restrukturierung „im Plan“ weiter
EU bestraft Kartell der Briefumschlaghersteller weiter
Bong sieht sich „fit für die Zukunft“ weiter