BusinessPartner PBS

3M-Produktsortiment neu bei Mercateo

Das Unternehmen 3M ist seit Juni mit einem eigenen Markenshop und umfangreichem Sortiment auf der B2B-Handelsplattform Mercateo vertreten.

Die Kunden sollen so die Möglichkeit haben, auf einen Blick die Marke 3M und die entsprechenden Produkte in einem Shop zu finden. Das Sortiment bietet neben Büroprodukten der Marken Post-it, Scotch und 3M auch Befestigungssysteme der Marke Command, genau wie Arbeitsschutz-, Haushalts- und Ergonomieprodukte sowie Schmutzfangmatten.

„Die Mercateo-Markenwelt gibt unseren gewerblichen Kunden einen optimalen Überblick über das für sie relevante Produktsortiment. Ausführliche Produkt- und Logistikinformationen erleichtern zudem den Auswahl- und Bestellprozess“, erläutert Klara Koch, Channel Development Specialist bei 3M. Mit einer eigenen Markenwelt präsentieren sich bereits mehr als 200 Hersteller bei Mercateo, darunter 32 Hersteller aus der IT-Branche und 43 aus dem Bürobedarf.

Kontakt: www.mercateo.de, www.3m.de

Verwandte Themen
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)
amazon.de und bueromarkt-ag.de punkten bei Sichtbarkeit weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter
Screenshot von Profishop.de: Das Unternehmen will Europas größter B2B-Onlinehändler ohne eigenes Lager werden.
Startup Crowdshop wird zu Profishop weiter
Alibaba will weltweit wachsen – und investiert kräftig in den Ausbau seines Logistiknetzwerks.
Alibaba steckt Milliarden in die Logistik weiter
Gute Servicequalität und fachliche Kompetenz bescheinigen die durch Testbild und Statista befragten Kunden der Böttcher AG.
Büromarkt Böttcher punktet mit Service-Qualität weiter
Büroprodukte vor Bergkulisse in Szene gesetzt – Mountgoat geht bei der Präsentation des Bürosortiments unkonventionelle Wege.
Mountgoat, die Bergziege, will hoch hinaus weiter