BusinessPartner PBS

TBS Printware setzt im Vertrieb auf Lizenzen

Der Hersteller von kompatiblen Druckerzubehör TBS Printware orientiert sich verstärkt auf die Kooperation mit ausgewählten Partnern aus dem Fachhandel.

Dazu baut das Unternehmen deutschlandweit ein Netz von Fachhändlern auf, die als Lizenznehmer einen exklusiven Zugang zu einem Leistungspaket des Anbieters erhalten sollen. Die wichtigsten Bestandteile dieses Paketes sind: Einbindung in den TBS-WebShop, voller Zugriff auf die CRM-Software und Einbindung in die ERP-Anwendung, hinzu kommt die Unterstützung durch die TM-Abteilung und das Marketing-Team, teilte das Unternehmen in Hattersheim am Main mit.

„Die Zahl der Lizenznehmer wird auf einen überschaubaren Kreis von Partnern begrenzt“, erklärte Rudolf Schlager, der Präsident der TBS Printware-Gruppe und Projektverantwortlicher. „Sie betreuen flächendeckend und mit Gebietsschutz die wirtschaftlich interessanten Regionen in Deutschland.“ Der Gedanken- und Erfahrungsaustausch der Partner soll durch mehrmals im Jahr stattfindende Treffen mit allen Partnern gewährleistet werden. „So wird sichergestellt, dass wichtige Informationen aus dem Markt – zum Beispiel über geplante Aktionen, Trends und Produktentwicklungen – für alle verfügbar sind.“

Kontakt: www.tbs-printware.com

Verwandte Themen
DocuWare, Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow, und Skirennläuferin Lena Dürr haben ihre Partnerschaft verlängert.
DocuWare ist erneut Hauptsponsor der Skirennläuferin Lena Dürr weiter
Um die Nachfrage nach „P-touch“-Geräten nach oben zu treiben, geht Brother wieder mit einer TV-Kampagne für seine Beschriftungsgeräte auf Sendung.
Brother startet TV-Kampagne für „P-touch“ weiter
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter