BusinessPartner PBS

Die neue Leichtigkeit des Korrigierens

Leichteres Korrigieren und sauberes, klares Überschreiben: Mit der innovativen Beschichtungstechnologie „Easy Write“ erweist sich Tombow einmal mehr als Pionier und Trendsetter im Bereich Korrekturroller.

Das neue „Easy Write“-Band: starke Haftkraft durch feinste Partikelstruktur und hohe Widerstandskraft gegen Beschädigung
Das neue „Easy Write“-Band: starke Haftkraft durch feinste Partikelstruktur und hohe Widerstandskraft gegen Beschädigung

Der Kern der von Tombow entwickelten Innovation ist eine neue Beschichtungstechnologie. Das „Easy Write“-Korrekturband besteht aus feinster Partikelstruktur. Dies bietet wesentliche Vorzüge. Wie die Tomboweigene Forschung und Entwicklung herausfand, bildet sich beim Einsatz herkömmlicher Korrekturbänder oft ein „Puffer“ oder kleiner Leerraum zwischen dem Papier und dem Band. Anders das „Easy Write“-Korrekturband: Es haftet optimal am Papier – sogar auf unebenen Oberflächen. Daher lässt es sich auch problemlos überschreiben.

Ein weiterer Vorteil: Das „Easy Write“-Band ist viel widerstandsfähiger gegen Beschädigungen als herkömmliche Korrekturbänder. Kleinste Beschädigungen, die beim Überschreiben entstehen, können sich auf eine größere Fläche um die überschriebene Stelle herum ausweiten und bewirken, dass sich das Band vom Papier ablöst. Das „Easy Write“-Band ist dagegen aufgrund seiner feinen Partikelstruktur widerstandsfähiger – Bandablösungen kommen laut Tombow nur sehr selten vor.

Die „Easy Write“-Technologie bietet ein um ein Drittel besseres Korrekturergebnis gegenüber herkömmlichen Produkten, verspricht der Hersteller. Untermauert wurde dies durch das Ergebnis einer von Tombow durchgeführten Untersuchung: Dabei wurde das Schreiben mit einem Gel-Roller der Strichstärke 0,3 mm auf unterschiedlichen Korrekturbändern getestet und mit einer feinen, auf Papier gezogenen Linie verglichen. Resultat: Zwischen der auf Papier gezogenen Linie und der auf dem „Easy Write“-Band gezogenen Linie gibt es praktisch keinen sichtbaren Unterschied. Das heißt: Das „Easy Write“-Band ermöglicht „super sauberes“ Überschreiben mit klarem Schriftbild – mithin ein Schreiberlebnis „wie auf Papier“.

Im Rahmen eines Produktvergleiches haben Anwender die außerordentlich gute Haftkraft der „Easy Write“-Technologie getestet. Das Ergebnis spricht für sich: Fast drei Viertel der Probanden bewerteten die Haftung des „Easy Write“-Bandes mit „sehr gut“ oder „gut“, während die Konkurrenzprodukte deutlich geringere Zufriedenheitswerte erzielten, teilt Tombow mit. Eine weitere Erkenntnis: Sehr viele Anwender – rund 44 Prozent – ziehen beim Korrigieren zwei sich überlappende Korrekturstreifen. Bei herkömmlichen Korrekturbändern führt dies oft dazu, dass die Streifen nicht gut aneinander haften – entsprechend schwer ist das Überschreiben. Das sei beim „Easy Write“-Band ausgeschlossen: Es haftet nicht nur zuverlässig auf Papier, sondern auch auf unterliegenden Korrekturbandschichten.

Der nachfüllbare „Klassiker“: der „Mono YXE“ mit 16 Meter Bandlänge
Der nachfüllbare „Klassiker“: der „Mono YXE“ mit 16 Meter Bandlänge

Das „Easy Write“-Korrekturband wird in der Tombow-Fabrik in Japan hergestellt. Da das Unternehmen über eine langjährige und profunde Kompetenz auf dem Gebiet der Korrekturroller verfügt, gilt auch für alle Produkte der neuen Technologie-Generation: Sie sind komplett „made by Tombow“ – sowohl was Design und Produktion der Gehäusekonstruktion als auch die Herstellung des Korrekturbandes betrifft. Dadurch, dass sämtliche Bestandteile der Korrekturroller aufeinander abgestimmt sind, ist eine entsprechend hohe Produktqualität gegeben.

Die neuen Produkte mit „Easy Write“

Der neue „Mono YSE“ bietet den „Easy Write“-Korrekturkomfort in schlank-eleganter Form – und obendrein die Vorzüge der bekannten und bewährten seitlichen Abrolltechnik. Seine flexibel gelagerte Spitze ermöglicht optimales Korrigieren. Damit das Band außerhalb des Einsatzes immer sauber bleibt, ist der Roller mit einer herausziehbaren Kappe ausgerüstet. Der Newcomer im Tombow-Korrekturrollersortiment verfügt über 12 Meter Bandlänge. Zur Auswahl stehen die Bandbreiten 4,2 mm für gedruckten und 6 mm für handgeschriebenen Text.

Der „Mono YXE“ steht für die „Easy Write“-Technologie im nachfüllbaren „Klassiker-Format“. Denn er ist exakt das Abbild des Original-„Mono“ und setzt auf seine Weise eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte fort. Das „Original zum Nachfüllen“ präsentiert sich in dessen typisch-rundlichem Gehäuse, kombiniert mit eigenständigem Look in trendiger Transparent-Optik und frischen grünen Akzenten. Mit beeindruckenden 16 Metern Bandlänge – erhältlich in zwei Bandbreiten – ist die Nachfüll-Variante des Korrektur-Klassikers aus dem Hause Tombow besonders für „Marathon“-Einsätze gerüstet.

Perfekt für gedruckten Text: der „Mono YSE“ mit 4,2 mm Bandbreite
Perfekt für gedruckten Text: der „Mono YSE“ mit 4,2 mm Bandbreite

Der „Mono CCE“ repräsentiert die Vorzüge des „Easy Write“-Korrigierens in kleinster Form. Der Kompakt-Korrekturroller misst gerade mal sieben Zentimeter, meistert aber alle Anwendungssituationen genauso souverän wie die größeren Korrekturroller von Tombow. Sein schickes Transparent-Gehäuse gibt es wahlweise in trendigem Pink, knalligem Grün, leuchtendem Blau – so bringt der Korrektur-Knirps obendrein Farbe in den Alltag. Die flexibel gelagerte Spitze erlaubt optimales Korrigieren. Ist er nicht in Gebrauch, schützt die ausklappbare, fest integrierte Kappe das Band vor Verschmutzung. Ausgerüstet ist er mit

6 Metern Bandlänge, erhältlich in drei Breiten – für gedruckten Text, für handgeschriebenen Text und für große Handschriften.

Alle neuen „Easy Write“-Korrekturroller sind, wie viele andere Tombow-Produkte auch, mit dem Tombow-Umwelt-Logo ausgezeichnet. Dies bedeutet: Sie erfüllen sämtliche Anforderungen für ökologisch einwandfreie Erzeugnisse, die die japanische Regierung bzw. der japanische Umwelt-Verband vorgeben. Denn Tombow hat alle Bedürfnisse der Verbraucher im Blick: Produktfunktionalität und -komfort, Ergonomie, Design und Umweltfreundlichkeit.

Features

· Korrekturroller mit neuer „Easy Write“-Bandtechnologie

· höhere Haftkraft, höhere Widerstandskraft

· integriert in drei Produktreihen

www.tombow.de

Verwandte Themen
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Den neuen „Leitz Icon“-Etikettendrucker kann man konventionell bedienen – oder per Smartphone.
Etikettendruck für das mobile Zeitalter weiter
Die i-Box ist mit ihrem puristischen Design ein Blickfang im Büro – und verrät ihre Funktionsweise erst auf den zweiten Blick.
Ablagesysteme: Box ist nicht gleich Box weiter
Herma bietet ein umfassendes Etiketten-Sortiment für alle handelsüblichen Ordner.
Ordneretiketten: „Nachfrage ist ungebrochen hoch“ weiter
Das aktuelle ColomPac-Sortiment umfasst mehr als 140 verschiedene Versandverpackungen.
Geschenk- und Versandkarton in einem weiter