BusinessPartner PBS

Service für höhere Kosteneffizienz

Adimpo, einer der führenden Spezialdistributoren für EDV-Verbrauchsmaterial in Europa, wird auch 2009 auf der Paperworld vertreten sein. Das Motto des Messestands: „Machen Sie es sich einfach!“

Rund 120 Quadratmeter groß ist der Messestand von Adimpo auf der Paperworld in Halle 4.0.
Rund 120 Quadratmeter groß ist der Messestand von Adimpo auf der Paperworld in Halle 4.0.

Rund 120 Quadratmeter groß ist der Messestand von Adimpo auf der Paperworld in Halle 4.0.Der Spezialdistributor, in seiner Heimat Spanien seit langem Marktführer in der Distribution von Tinte und Toner, empfängt seine Gäste auf dem eigenen Messestand in Halle 4.0. Das Unternehmen blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2008 zurück. Umsatz und Kundenbasis konnten erneut erhöht, das Dienstleistungsangebot weiter ausgebaut werden. „Die konsequente Spezialisierung auf Supplies und die hohe Servicequalität sind die wichtigsten Standpfeiler für Adimpos kontinuierlichen Geschäftserfolg. Diese Ausrichtung werden wir auch für 2009 konsequent beibehalten,“ betont Alexander Waldecker, Geschäftsführer Adimpo Deutschland.

Unter dem Motto „Machen Sie es sich einfach!“ informiert Adimpo im Rahmen des diesjährigen Messeauftritts auf seinem rund 120 Quadratmeter großen Stand über sein vielfältiges Service- und Dienstleistungsangebot.

Mit seinen Regal- und Retailkonzepten präsentiert sich der Supplies-Spezialist als kompetenter Partner für ein professionelles Category Management. „Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich mit Sortimentsanalysen und -optimierungen, Planogramming-, Rackjobbing- und Merchandising-Dienstleistungen enorme Steigerungen von Umsatz und Profitabilität am Point-of-Sale erzielen lassen. Gerne zeigen wir interessierten Partnern das große Potential in diesem Bereich auf und erarbeiten individuelle und maßgeschneiderte Konzepte,“ so Damiana Fandrich, Retail Operations Manager bei Adimpo.

Alexander Waldecker, Geschäftsführer Adimpo Deutschland: „Die konsequente Spezialisierung auf Supplies und die hohe Servicequalität sind die wichtigsten Standpfeiler für Adimpos kontinuierlichen Geschäftserfolg.“
Alexander Waldecker, Geschäftsführer Adimpo Deutschland: „Die konsequente Spezialisierung auf Supplies und die hohe Servicequalität sind die wichtigsten Standpfeiler für Adimpos kontinuierlichen Geschäftserfolg.“

Alexander Waldecker, Geschäftsführer Adimpo Deutschland: „Die konsequente Spezialisierung auf Supplies und die hohe Servicequalität sind die wichtigsten Standpfeiler für Adimpos kontinuierlichen Geschäftserfolg.“Für den Fachhandel bietet Adimpo Serviceleistungen, die zu einer höheren Kosteneffizienz sowie zu einer Senkung der operativen Kosten bei seinen Partnern beitragen. So haben Fachhändler im Rahmen des Streckenlieferungs-Services die Möglichkeit, ihre Bestellungen in ihrem Namen mit ihren eigenen Lieferpapieren direkt an ihre Endkunden versenden zu lassen. Lieferadressen können dabei einfach und bequem auch über den Adimpo-Webshop angelegt und verwaltet werden. Im Bereich der elektronischen Bestellsysteme bietet Adimpo neben seinem komfortablen Webshop mit dem neuen „Webservice“-Tool eine XML-basierte Anbindungsmöglichkeit, über die sich interessierte Fachhändler auf der Paperworld informieren können. Druckfrisch zur Paperworld erscheint auch der neue Produktkatalog 2009.

Und zum Ausklang eines jeden Messetages wird Adimpo seine Gäste mit spanischen Spezialitäten kulinarisch verwöhnen.

www.adimpo.de

Verwandte Themen
Logistikkompetenz: von der hohen Warenverfügbarkeit profitieren insbesondere auch die MarkenShop-Händler.
Etabliert und weiterhin dynamisch weiter
Adveo will im EOS-Geschäft mit Westcoast kooperieren.
Adveo kündigt Zusammenarbeit mit Westcoast an weiter
Großhändler zeigt bei EP und Euronics Flagge weiter
Pick-per-Voice ist ein zentraler Bestandteil des neuen Systems: Die Technik senkt die Fehlerquote und steigert die Effizienz.
Rückgrat der Logistik gestärkt und optimiert weiter
Schulterschluss: InterES- und Büroring-Messestand als Anlaufstelle auf der Messe pbsKompakt
Klare Synergieeffekte vorhanden weiter
„Sich auf die Stärken konzentrieren“ weiter